Drucken

Fragen & Antworten

Fragen & Antworten

FRAGEN & ANTWORTEN

 

Oblatenpapier, Dekorpapier PLUS oder Fondantpapier? 

Unsere Tortenbilder bestehen (je nach Wunsch) aus Oblatenpapier, Dekorpapier Plus oder Fondantpapier.
 
Oblatenpapier ist in 2 Varianten erhältlich. Die Standardqualität hat eine Dicke von ca. 0,4 mm, während Oblatenpapier Premium eine Stärke von ca. 0,6 mm hat.
 
Wir verwenden in diesem Bereich ausschließlich die Oblatenpapier Premium-Variante!
 
Beides kommt am besten in Verbindung mit Marzipan oder Rollfondant zur Geltung, ist jedoch nicht für Buttercreme- oder Sahnetorten geeignet! Außerdem ist es leicht durchschimmernd, ein dunkler Untergrund (z.B. dunkle Schokolade) lässt das Bild im Ganzen dunkler erscheinen. Der Druck ist nicht so farbintensiv wie bei den beiden folgenden Varianten.
 
Das Fondantpapier hat eine Dicke von 0,55 mm - 0,7 mm und eignet sich als Auflage auf allen Tortenoberflächen mit Ausnahme von Sahne.
 
Im Gegensatz zum Fondantpapier ist das Dekorpapier PLUS eine preisgünstige Alternative. Das Dekorpapier ist ein wenig dünner und die weiße Farbe ist nicht ganz so kräftig wie beim Fondantpapier. Dennoch lassen sich auch auf diesem essbaren Zuckerpapier sehr gute Drucke erzielen, die als Verzierung für jede Sahne- und Buttercreme-Torten perfekt geeignet sind.
 
Bitte kein Gelee oder Konfitüre als Unterlage verwenden, da der Dekoraufleger dadurch verfärben kann. Bitte den Tortenaufleger immer erst kurz vor dem Verzehr auflegen.

 


 

Mit welcher Farbe erden die Tortenaufleger bedruckt? 

Unsere Tortenaufleger/Fotobilder werden mit einem speziellen Drucker und mit spezieller und ausschließlich hochwertiger Lebensmittelfarbe gedruckt, die gesundheitlich unbedenklich und geschmacksneutral ist.

 


 

Wie lange sind die Tortenaufleger haltbar? 

Ihr Tortenaufleger ist bei kühler und trockener Lagerung min. 4 Wochen haltbar.
 
Wir empfehlen jedoch den Tortenaufleger nicht länger als 2-3 Wochen (kühl und trocken, ca. 15-20°) zu lagern, da diese sonst trotz der luftdichten Verpackung materialbedingt etwas fester werden könnte. Nicht im Kühlschrank lagern oder direkter Sonne aussetzen.

 


 

Welche Fotos sind geeignet? 

Das Foto sollte eine Auflösung von mind. 300 dpi aufweisen. Personen auf dem Bild sollten nicht direkt am Rand bzw. abgeschnitten sein. Sie können uns das Bild in den Formaten JPG oder PNG zuschicken.
 
Bei anderen Formaten senden Sie das Bild bitte vorab per Email. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihr Wunschfoto in den Rahmen passt. Es sind natürlich Bilder in Farbe sowie in Schwarz/Weiß möglich.
 
E-Mail Support: Info@Kuchenmomente.de

 


 

Welche Größen sind möglich? 

Rund:
- von z.B. einem Durchmesser von 4,5 cm bis zu einem Durchmesser von 20 cm
 
(Recht)eckig:
- von z.B. 4x4 cm bis zu einer Größe von 20x20 cm (eckig) oder 20x28 cm (rechteckig)
 
Schauen Sie sich die verschiedenen Beispiele der Größen und Zusammensetzungen im Shop in Ruhe an. Wenn Ihre Wunschgröße nicht dabei ist, helfen wir Ihnen natürlich gerne weiter!

 


 

Sind Änderungswünsche möglich? 

Natürlich! Die Aufteilung, die Anzahl von z.B. Grafikelementen sowie die Texte, Textfarben und Schriftarten sind reine Beispiele.
 
Ihr individueller Tortenaufleger wird (ohne Aufpreis!) nach Ihren persönlichen Wünschen und mit Ihren Wunschdaten/-namen gestaltet!

 


 

Wie funktioniert die Bestellung?

1. Bitte wählen Sie das gewünschte Trägermaterial (Oblatenpapier, Dekorpapier PLUS oder Fondantpapier) sowie Ihren Wunschtortenaufleger schließen Sie den Kauf ganz normal ab.
 
2. Schicken Sie eine Email mit Ihrer Bestellnummer, Ihrem Namen, und Ihrem Wunschfoto (als Dateianhang).

E-Mail Support: Info@Kuchenmomente@de

3. Sie erhalten innerhalb von 24h (werktags) einen Korrekturabzug Ihrer Bestellung an Ihre Emailadresse. Sie können diesen Entwurf abändern oder das Bild zum Druck freigeben.
 
4. Nach Ihrer Freigabe wird der Aufleger innerhalb von 24h (werktags) gedruckt, getrocknet, verpackt und versendet. Wir senden Ihnen dann eine kurze Email, dass sich Ihr persönlicher Tortenaufleger auf den Weg zu Ihnen befindet.

 


 

Wie erfolgt der Versand/die Lieferung?

Ihr Tortenaufleger wird (sicher, hygienisch und luftsicher verpackt) in einem Großbriefkarton mit der Deutschen Post versendet. Der Versand erfolgt nach der Druckfreigabe bzw. dem Druck Ihres Tortenauflegers. Postausgang ist immer am nächsten Werktag morgens um 7:00 Uhr.
 
Zur Verbesserung der Bruchsicherung wird der Tortenaufleger ungeschnitten als Din A4-Bogen versendet. Den Zuschnitt können Sie problemlos mit einer Schere (runde Tortenaufleger) oder auf einer Schneidematte mit einem Lineal und einem scharfen Cuttermesser (gerade Schnitte) durchführen.
 
Sollten Sie Ihren Tortenaufleger noch nicht sofort verwenden, können Sie dieses bei ca. 15-20° lagern. Das Bild nicht in den Kühlschrank legen oder direkter Sonne aussetzen. So ist Ihr Bild noch mind. 4 Wochen haltbar. Bitte beachten Sie, dass z.B. Ihr Fondant-Tortenaufleger nach der Produktion fester werden wird. Sie sollten ein zu starkes Biegen oder Knicken vermeiden. Falls Sie noch einen Ausschnitt vornehmen müssen (da Sie z.B. einen runden Aufleger bestellt haben), sollten Sie dies umgehend nach Lieferung erledigen, da die Ware noch weitgehend weich ist. Das Tortenfoto wird erst auf der Torte wieder wunderbar weich und schneidfähig.
 
Eine 4-seitige Informationsbroschüre zur Verarbeitung Ihrer Tortenaufleger sowie weitere Informationen liegt Ihrer Lieferung bei.
 
Bitte beachten Sie, dass es sich um eine individuell personalisierte Anfertigung handelt und die Ware somit vom Umtausch ausgeschlossen ist!
 
Bitte beachten Sie außerdem, dass die Farben im Original je nach Monitor ein wenig abweichen können!

Tortenaufleger01

Tortenstreifen01

Tortenstreifen02

Muffinstecker01

Konfetti01

Transparentlichter01